Skip to Content

Klonen

ID: 2016-01-35-T-5801
Тезис
ГБОУ ВПО Саратовский ГМУ им. В.И. Разумовского Минздрава России Кафедра иностранных языков

Klonen

Араньязова Э.Р, Аристанова Л.С.
Научный руководитель Ахбулова А.Г.
ГБОУ ВПО Саратовский ГМУ им. В.И. Разумовского Минздрава России

Кафедра иностранных языков

Klonen

Араньязова Э.Р, Аристанова Л.С.
Научный руководитель Ахбулова А.Г.
ГБОУ ВПО Саратовский ГМУ им. В.И. Разумовского Минздрава России

Кафедра иностранных языков

Die Genetik ist eine junge Wissenschaft. Die Errungenschaften haben auf dem Gebiet der Klonierung viele Fragen erzeugt. Diese Wissenschaft ist so interessant, dass sie Erfolg und Aufmerksamkeit unter den Gelehrten erworben hat.

Der Terminus "der Klon" geschieht vom Griechischen „Klon“, das bedeutet Ast, Keim, Ableger. In weiterem Sinne bedeutet es die genaue Wiedergabe irgendwelches Objektes N - Mal. Das Objekt, das infolge der Klonierung bekommen ist, nennt man den Klon.

Solange die Technik der Klonierung wenig erforscht ist, gerade die großen Geister darauf gerichtet sind.

Man unterscheidet drei Typen der Klonierung: DNS Klonen, reproduktives Klonen und therapeutisches Klonen.

Das Ziel der DNS Klonierung ist ein DNS-Fragment zu vermehren. Das ist verbreiteten und gewöhnlichen Typ der Klonierung, der im nationalen Forschungsinstitut für Gene des Menschen erzeugt war. Bei dieser Prozedur wird ein gewünschtes DNS-Fragment (ein Gen) in einen Vektor integriert. Nach einer Vervielfältigung kann durch Isolierung der gesamten DNS ein Vielfaches der anfangs eingesetzten DNS-Menge gewonnen werden, was im Gegensatz zu in vitro-Verfahren wie der PCR kostengünstig, präzise und in großer Zahl geschieht.

Das folgende ist die therapeutische Klonierung, die für die Bildung des geklonten Embryos, und im Gefolge für das einzige Ziel – die Bildung der embryonalen Stammzellen mit selber DNS wie bei der Spender-Zelle verwendet wird.

Bei der reproduktiven Klonierung bildet sich der neue ganzheitliche Organismus, der eine genetische Kopie anderes Organismus ist.

Bei der Klonierung entstehen viele widersprüchliche Fragen, auf die die Gelehrten die Antworten versuchen zu finden. Wissenschaftlich gesehen ist dieser Prozess wichtig, da er große Möglichkeiten für den Kampf mit den Krankheiten öffnet.

Генетика является молодой наукой. Термин «клон» происходит от греческого слова «klon», что означает - веточка, побег, черенок. В самом общем значении — точное воспроизведение какого-либо объекта N-ое количество раз. Объекты, полученные в результате клонирования, называются клоном.

Существует три типа клонирования: клонирование гена, репродуктивное клонирование и терапевтическое клонирование.

Этот процесс важен с научной точки зрения, так как открывает большие возможности для борьбы с болезнями.

Ключевые слова

Klonen
0
Ваша оценка: Нет



Оптимальный хостинг для Drupal, Wordpress, Joomla, Битрикс и других CMS, быстрые и надежные сервера, круглосуточная техподдержка Яндекс.Метрика